zurück

Fabeln für Kinder von Wilhelm Hey

Hirsch

"War das nicht des Jagdhorns Ton?
Sieh da kommen die Hunde schon!
Ach, nun den Jäger dort hinter den Bäumen;
Da ist keine Zeit zu versäumen.
Jetzt an ein Laufen muß es gehn;
Nun, ihr Beine, nun laßt euch sehn!"
Der Hund sprang nach mit großer Gewalt.
"Warte nur, Hirsch, jetzt hab' ich dich bald!"
Aber der Hirsch rief: "Sachte, mein Lieber,
Hier ist ein Graben, ich spring' hinüber.
Tust du mir's nach? Nein, nimm dir Zeit.
Dir ist es wohl etwas zu breit."
Quelle: Das große Fabelbuch von Walter Heichen, A Weichert, Jadu 2000.

© Copyright 2000 by JADU

Webmaster